Carbon im MGF / TF

Beitrag von Jens Herbert

Die Bezugsquelle ist der CARBON-VERTRIEB (www.carbon-vertrieb.de)

Der Preis pro m² war ca 20.- EUR und ca 15.- EUR für das Harz.
Kann auch super dreidimensional verarbeitet werden und sieht wie gesagt echt super aus.

A8043
Kohlefasergewebe KDK 8043
Gewicht 240 g/qm, Köper 2/2 30 EUR / m²

20/3261
Laminierharz L 20 / Härter Ve 3261
Gebinde 1,25 kg 17,50 EUR

..das ganze zum Preis von 50 EUR für einen Quadratmeter Gewebe + Harz und Härter.

Die Verarbeitung ging wie folgt von statten:

Nach dem ersten mißglückten Versuch (das Gewebe löste sich beim antrocknen wieder vom Spiegel ab) habe ich das Gewebe mittels doppelseitigem Klebeband zuerst auf das Spiegelgehäuse aufgeklebt und dann mit dem Harz bestrichen. So hält es jetzt perfekt und ist nach dem abtrocknen und einem leichten Anschliff mit anschließender Klarlackierung auch bombenfest und knüppelhart.

Ja, soweit sogut. Ist wirklich gar nicht so schwer und sieht echt gut aus. Ist zumindest wesentlich preiswerter als die Carbon-Verkleidung aus der Apotheke Jansen... :-)

Viel Erfolg wünsche ich.

Jens

Hier noch Jens Spezial 3.Bremsleuchte mit Edelstahlrahmen
Alle Bilder © 2001 Jens Herbert
back or to my MGF home site www.MGFcar.de


© 2001- 2008 Dieter Koennecke
My Guestbook/ Mein Gästebuch

MG Car Club