MGF Distributor cap/Verteilerkappe

MGF MPi 120PS up to VIN YD522572 (not VVC !!)
Ignition Distributor Cap & Rotor Arm
Zündverteilerkappe & Verteilerfinger

See for plugs change at dotcomoff
Spark Plugs
1.8 MGF up to YD522572 NLP100190
All other models, Champion long life NLP100290 or NGK long life NLP000130

pictures courtesy Manfred Kribbel

Ignition distributor cap
part number NJD10010

BREMI 6550
oder/or
Beru VK303
( 0 330 920 203 )

 

Verteilerfinger / Rotor Arm
part number NJE100070

BREMI 9556
oder/or
Beru EVL181
( 0 300 900 181 )

 
Wie üblich den Motorraum öffnen.
Hier ist die Lage der Zündkerzen zu sehen.
Die Zündfolge, Position der Kabel am Verteiler beachten
Open the engine cover as usual.
This picture shows the plugs sequence.
Notice the ignition sequence and cable location at the distributor cap.
Das mittlere Kabel zur Zündspule abziehen.
Mit einer kleinen Knarre und 8er Nuss die beiden Schrauben der Verteilerkappe lösen. Die zweite Schraube ist auf der rechten Seite, hier nicht zu sehen.
Remove the centre cable to the ignition coil.
Use a small ratchet with 8mm socket to loosen the both bolts. The second is hidden in the right.

Kappe abnehmen und zur Seite führen Take the old cape to the left side
Den Abdeckring vorsichtig herunternehmen, um Platz zum Abschrauben der Verteilerfingerbefestigungsschraube zu bekommen Remove the cover plate to get easier access to the rotor arm fixture bolt.
Den Finger abziehen und nun liegt das Nockenwellenende frei Pull the rotor arm off. See the cam end.
Der alte Finger sieht nach 105 Tkm recht schlimm aus.
Vielleicht der Grund für den unrunden Motorlauf und die Fehlzündungen.
The old Rotor Arm is obviously worn after 62k miles.
May be the reason for the rough running engine and misfiring.
Nun den neuen Finger wieder einbauen und den Deckel dahinter nicht vergessen !!
Neue Kappe einbauen. Ich habe dazu die alten Schrauben umgebaut, denn bei der neuen Kappe waren nur Schlitzschrauben dabei.
Die neuen Magnecor Zündkabel sind numeriert und somit besteht keine Verwechslungsgefahr. Das Kabel zur Zündspule und die anderen Kabel sorgfältig und ohne Knicke verlegen. Die Gummilager für die Kabelfixierung unter dem Kabeldeckel wieder verwenden.

Get in the new rotor arm and bolt it on. Don't forget the rear cover plate before you bolt on the new cap. I used the old bolts with the new cap, cause the new had slot head bolts only.
The new Magnecor leads have stockers with figures, so no problem to mix them wrong.
(1-2-4-3 sequence on the cap)

Get the new cabels in carefully and with smooth curves. Re-use the rubber joints under the plug cover to hold the cables in place.

Zum Schluß den Kerzendeckel wieder richtig herum anschrauben. Er passt nur so herum. Finally bolt back the spar plug cover.Notice the correct direction. It woun't fit with the wrong direction.

Zündleitung an Zündspule

BREMI 430/45  
Länge: 45 cm
Zündleitungen, Verteiler an Kerzen
Satz
BREMI 300/731
Beru 0 300 891 397



Zündleitungen, Verteiler an Kerzen

Länge: 50 cm BREMI 429/50
Länge: 43 cm BREMI 429/43
Länge: 33 cm BREMI 429/33
Länge: 30 cm BREMI 429/30

Zündkerzen / spark plugs MPI/VVC 16mm Zuendkerzennuss (250mm) NGK platinum für MPI PFR6N-11 14 EUR/1 / app 7 quid each NGK Iridium centre electrode 1.1mm BKR6EIX-11 app 8 quid each NGK für VVC PFR6G-11 Champion Unipart RC8PYP GSP 9652 65 € .www.4mgf.de . Bosch Super F5DP0R Platin Zündkerze, Super 0241245641 . .

back or to my MGF home site www.mgfcar.de

© 2002 - 2010 Dieter Koennecke
My Guestbook/ Mein Gästebuch
MG Car ClubMy favorite Club